Wie lässt es sich am besten arbeiten?

09.12.2020

Wie lässt es sich am besten arbeiten?

Mischung aus Büropräsenz und Homeoffice auch nach der Pandemie

Der Newsletter der VBG beschreibt eine optimale Arbeitsform der Zukunft. Die technische Strukturen und der Support fürs Homeoffice, kein Konflikt zwischen Arbeit und Privat­leben (z.B. die Anwesenheit von Kindern) und der informelle Austausch sind entscheidende Erfolgsfaktoren für die Arbeitseffektivität, so Prof. Süß. Seine Empfehlung auch nach der Pandemie:  trotz allen technischen Möglichkeiten auf die Präsenz nicht zu verzichten.

"Ein- bis zweimal pro Woche und für Meetings vor Ort zu sein ist schon sehr hilfreich. Die Arbeit in einem Team gilt als sehr identitäts­bildend, sowohl für das Individuum als auch für eine Organisation. Zum jetzigen Zeitpunkt wissen wir noch viel zu wenig darüber, ob diese Identitäts­bildung auch stattfinden kann, wenn die Arbeit im Team komplett digital und virtuell statt­findet. Aspekte wie die reduzierten Wege­zeiten oder vermiedene Staus spielen hier genauso eine positive Rolle wie ökologische Aspekte." - sagt der Experte. Mehr darüber hier:

https://www.certo-portal.de/arbeit-gestalten/artikel/praesenzpflicht-oder-homeoffice-wo-arbeitet-es-sich-am-besten/?pk_campaign=certo-infomail

 
 
 
 

Bewertungen auf ProvenExpert

Icon integraler Ansatz

Mein Anspruch ist absolute Kundenzufriedenheit und die Qualität meines Angebotes konsequent zu steigern.

Sie können versichert sein, dass ich alles mir Mögliche tue, um mit meinem Programm zu nachhaltiger Gesundheit Ihrer Beschäftigten oder Mitglieder beizutragen!

 
 
 
 

Copyright 2021 marina business health - Gesund zum Erfolg! - Inhaberin Marina Diané

Gesund zum Erfolg